« Acclaimed triumph for Corby Welch » – Tannhäuser at Oper Frankfurt – 16 and 20 May 2024

« Corby Welch sprang ganz kurzfristig für den erkrankten Marco Jentzsch als Tannhäuser ein. Sein Hausdebüt wurde zu einem umjubelten Triumph für den Tenor: Nicht nur fügte er sich glaubhaft in die Komplexität der Inszenierung ein, er offenbarte auch herausragende stimmliche Qualitäten seines fein und in keinem Moment mit übermäßigem Druck eingesetzten Tenors, perfekt in der gekonnten Phrasierung, die Emphase, die Wut und die Verzweiflung dieser zerrissenen Figur artikulierend. »

Corby Welch steped in at very short notic